Auf unserer Homepage stellen wir euch besondere Filme und die europäische Filmindustrie vor. Es geht um Filme, die unabhängig produziert worden sind, sogenannte Indie Filme, aber auch um Filme, die spezielle Themen mit sich bringen, wie beispielsweise Filme mit Casino-Thema.

Den größten Raum nehmen aber die Indie Drama Filme ein und deswegen stellen wir sie euch hier vor.

Unabhängige Indie Drama Filme

Wir stellen euch hier bekannte als auch weniger bekannte Indie Drama Filme vor. Rund um das Thema der Indie Dramas werdet ihr aufgeklärt und mit Sicherheit viele Filme hinterher selbst sehen wollen.

Was sind eigentlich Indie Filme?

Das Wort „Indie“ kommt von „Independent“, was auf Deutsch „unabhängig“ bedeutet. In dem Sinne sind Indie Filme vollkommen unabhängig von großen Sponsoren oder Filmstudios und bringen zumeist ihr eigenes Geld mit, das beizeiten aus Crowdfunding-Kampagnen oder anderen Spenden gesammelt wird. Die Filme werden meist (aber nicht immer!) mit damit viel weniger Geld gefilmt als ihre Filmstudio-Counterparts und damit bekommen sie oft einen stärkeren Touch von Realität und „echtem“ Leben. Da Indie Filme an kein Filmstudio gebunden sind, können sie sich auch in ihrer Kreation viel freier bewegen und lassen mehr Raum für Geschichten, die nicht dem typischen Klischee entsprechen.

Indie Dramas

Eines der bekanntesten Indie Dramas, über die wir hier berichten werden, ist Once mit den Musikern Glen Hansard und Marketa Irglova. Genau hier lässt sich mehr darüber lesen.

Ganz im Sinne des Filmes Once sind Indie Dramas also Filme voller Melodramatik, die meistens eher unbekannte Schauspieler und spezielle Geschichten mit sich bringen.